ViB

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Ziele

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Der Verein besteht seit 1976 und hat jetzt 58 persönliche Mitglieder. Außerdem gehören 18 Vertreter von Parteien und Vereinen dazu, sowie ein Mitglied des Magistrats der Stadt Dietzenbach.

Zweck des Vereins ist die Pflege der Partnerschaften zwischen den Kommunen in Europa, mit denen die Stadt Dietzenbach verschwistert ist. Zurzeit sind dies Vélizy-Villacoublay ( www.ville.velizy-villacouglay.fr ) in Frankreich und Rakovnik ( www.rakovnik.cz ) in der Republik Tschechien. Die Verschwisterungsfeiern finden jährlich wechselnd in den Partnerstädten bzw. in Dietzenbach statt. Wir freuen uns über alle, die die Gelegenheit nutzen und daran teilnehmen. Dazu müssen Sie nicht Mitglied des Vereins sein. Selbstverständlich sind wir auch gerne behilflich, wenn Sie sich für persönliche Kontakte zu unseren befreundeten Gruppen und Vereinen in Vélizy oder Rakovnik interessieren. Dadurch sind bereits viele langjährige Freundschaften entstanden. Vielleicht haben Sie ja Spaß daran, einmal ein Wochenende bei Freunden in Vélizy (ganz nahe bei Paris) oder in Rakovnik (vor den Toren Prags) zu verbringen. Oder es ist Ihnen möglich, einmal Gäste aus den Partnerstädten für ein Wochenende aufzunehmen. Neue Gastgeber sind uns immer herzlich willkommen.

Der Verein für internationale Beziehungen hält ständig Kontakt mit den verantwortlichen Gremien in den Partnerstädten, so dass es möglich ist, den Austausch zwischen Schülern und jugendlichen Gruppen zu fördern und zu unterstützen.

Dietzenbachs Partnerschaft mit Masaya in Nicaragua wurde bis Anfang 2008 durch den „Verein Monimbo“ gepflegt. Nach dessen Auflösung wurde dem ViB die Pflege auch dieser Städtepartnerschaft übertragen. Im August 2008 wurde deshalb eine „Arbeitsgruppe Masaya“ gegründet. Den Internetauftritt der Gruppe finden Sie unter www.heko-nic.de/VIB_Masaya/ .
Die Verbindung mit Neuhaus am Rennweg in Thüringen hält die Stadtverwaltung Dietzenbach aufrecht. Dort zuständig ist Birgit Göckes, Telefon 06074/373-846 oder .

Im Dezember 2008 wurde der Städtepartnerschaftsvertrag mit der amerikanischen Stadt Oconomowoc im Bundesstaat Wisconsin unterzeichnet. Die Pflege dieser Partnerschaft liegt ebenfalls in den Händen des ViB, der auch dafür eine eigene Arbeitsgruppe gegründet hat.
Mit der Unterzeichnung des jüngsten Städtepartnerschaftsvertrages im April 2009 wurden die langjährigen intensiven Beziehungen zu Kostjukovitschi in Weißrussland zur sechsten Städtepartnerschaft von Dietzenbach. Diese wird vom Freundeskreis Kostjukovitschi gepflegt, der unter www.freundeskreis-kostjukovitschi.de zu finden ist.

Außer an den Verschwisterungsbegegnungen beteiligt sich der ViB, wie viele andere Vereine aus Dietzenbach, am jährlichen Trinkbornfest am ersten Septemberwochenende. Der ViB ist gemäß seiner Satzung weder politisch noch religiös orientiert und daher für alle interessierten Gruppen, Organisationen und Vereine offen.

Der Verein ist für Sie über die Vorsitzende Yvonne Tesch-Klühspies, Rodgaustr. 38, 63128 Dietzenbach, Telefon 06074/30 96 06 oder unter info@vib-dietzenbach.de zu erreichen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü